Literatur für oder über Promotion im Design

Die im Folgenden empfohlenen Bücher und Medien sind insbesondere hilfreich für Interessierte und Einsteiger in die Designpromotion.

Bücher

  • Chow, Rosan/Jonas, Wolfgang/Joost, Gesche (Hg.) 2010: Questions, Hypotheses & Conjectures. Discussions and Projects by Early Stage and Senior Designm Researchers. New York: iUniverse (316 Seiten, ISBN 978-1-4502-5966-8, ca. € 30). Das Buch entstand auf Grundlage der Design Research Network Learning Conference »Questions & Hypotheses« 2008 und enthält Beiträge aus unterchiedlichen Phasen der Designpromotion. Diese sind – in sehr ansprechender Weise – mit den ursprünglich eingereichten Kurzfassungen, den Kommentaren und Diskussionen der Konferenz selbst und dem daraufhin erarbeiteten Artikel enthalten. Darüber hinaus »Special Articles« von Alain Findeli und Keith Russell im Kontext der Designpromotion. Sehr empfehlenswert.
  • Engels-Schwarzpaul, A.-Chr./Peters, Michael A. (Hg.) 2013: Of Other Thoughts. Non-Traditional Ways to the Doctorate. A Guidebook for Candidates and Supervisors. Rotterdam u. a.: Sense Publishers. Darin enthalten Erfahrungsberichte von Promovierenden im Design (Katharina Bredies, Christian Wölfel) sowie Positionierungen zum Konzept von Designforschung/Designpromotion (Wolfgang Jonas, Rosan Chow, …).
  • Romero-Tejedor, Felicidad/Jonas, Wolfgang (Hg.) 2010: Positionen zur Designwissenschaft. Online als Volltext verfügbar. Hier geht es nicht um Design-Promotion, jedoch sind aktuelle Positionen dazu, was Designwissenschaft heute überhaupt sein kann, auch für den Kontext der Promotion hilfreich.
  • (Wird fortgesetzt)

Beiträge

  • Bredies, K. & Wölfel, C. (2015): Long live the Late Bloomers. Current State of Design PhD in Germany. Design Issues 31 (1) 37–41. doi:10.1162/DESI_a_00307.
  • Davis, M. (2008). Why do we need doctoral study in design?. International Journal of Design, 2(3): 71–79
  • Hohl, M. (2013): Was ein PhD in Kunst und Design sein kann. In: Daniel Klapsing, Schirin Kretschmann, Lena Marbacher, Andine Müller, Jonas Weber Herrera (Hg.): Z. B. – Praxisbasierte Forschung in Kunst & Design, Verlag der Bauhaus Universität Weimar, ISBN: 978-3-86068-490-0. Online als Volltext verfügbar.
  • Melles, G. & Wölfel, C. (2014): Postgraduate Design Education in Germany. Motivations, Understandings and Experiences of Graduates and Enrolled Students und Master’s and Doctoral programmes. The Design Journal, 17 (1) 115–136. Online verfügbar.
  • Pedgley, O. & Wormald, P. (2007). ‘Integration of design projects within a Ph.D.’. Design Issues, 23(3): 70–85. kostenpflichtig online verfügbar.
  • Wölfel, C. & Melles, G. (2011): Investigating motivations and experiences of design doctoral students: Research design and results from a study in Germany. In Roozenburg, N., Chen, L.-L. & Stappers, P. J.: Proceedingsof the IASDR2011.
  • — (2003): Proceedings of the 3rd Doctoral Education in Design Conference, 2003, Tsukuba, Japan. Online als Volltexte verfügbar.
  • (Wird fortgesetzt)

Diskussionsplattformen u. ä.

  • Design Research Network — in Fusion mit Design promoviert unter dem Dach der DGTF. Hier können Fragen der Designforschung auf dem Level der Promotion, aber auch darunter und darüber geführt werden. Deutsche und Englische Sprache.
  • PhD-Design JISCMail Mailingliste — sehr lebhaft geführte Diskussionen, hier sind auch die »großen Köpfe« aktiv. Mailingliste zum Thema Designdissertation mit Online-Archiv.
  • Website der DGTF — hier bekommt man einen – wenn auch nicht vollständigen – Einblick in die Deutsche Designforschungslandschaft (bzw. den überwiegend kulturwissenschaftlich geprägten Teil). Ankündigungen, Teilnahmeaufrufe, Ausschreibungen sind hier auch zu finden. Die »Mutter« von Design promoviert.
  • Design Research Society – die wichtigste internationale Organisation zum Thema Designfoschung. Dort durchaus eine andere (stärker empirisch geprägte) Ausrichtung als bei der DGTF; dort auch einige deutsche und deutschsprachige DesignforscherInnen, die im Kontext der DGTF nicht in Erscheinung treten

 

Kein Kommentar

Schreib den ersten Kommentar!!

Einen Kommentar abgeben