Sechs Designpromovierende eröffnen eine Diskussion mit Prof. Wolfgang Jonas über Forschung-durch-Design

Feature Discussion auf DRNetwork 22.–27. März 2010
In den letzten zehn Jahren haben sich das Konzept und die Praxis von Forschung-durch-Design entwickelt und schrittweise an Legitimation und Gewicht gewonnen. Viele sind neugierig auf FdD geworden und möchten mehr über die theoretische Fundierung, die Prozesse, Methoden, Praktiken sowie die Konsequenzen des Konzepts für eine Dissertation wissen. Prof. Dr. Wolfgang Jonas hat als einer ihrer Fürsprecher die Forschung-durch-Design maßgeblich mit geprägt, und diese Online-Diskussion bietet Euch eine Gelegenheit, mit ihm und anderen einen Dialog zu dem Thema zu halten. Euer Beitrag zu dieser Debatte kann das Thema der Forschung-durch-Design weiter voranbringen.

Hauptdiskutanten sind:

  • Helga Aichmaier, HGK Basel, eikones NFS Bildkritik
  • Miriam Chouaib, KH Berlin Weißensee
  • Charlotte Kaiser
  • Alexander Müller, TU Berlin, DRL
  • Jan-Henning Raff, TU Dresden, Medienzentrum
  • Florian A. Schmidt, KH Berlin Weißensee

Organisatoren: DRNetwork & Design Promoviert

DRNetwork ist eine Online-Plattform für Designstudenten, die 2007 gegründet wurde. Ihr Ziel ist es, junge Designforschende dazu zu ermutigen, aktiv zur Entwicklung der Designforschung beizutragen.

Design Promoviert ist eine Themengruppe von Designdoktoranden innerhalb der DGTF, sowie der Name des halbjährlichen Kolloquiums, das wir organisieren. Unsere Absicht ist, junge Designforschende im deutschsprachigen Raum für Erfahrungsaustausch und Debatten zusammenzuführen.

Mach mit bei der Diskussion auf www.designresearchnetwork.org

Kein Kommentar

Schreib den ersten Kommentar!!

Einen Kommentar abgeben