Symposium »Halt. Langzeitprojekte in der Porträtfotografie« in Offenbach

Tania Ost hat im Rahmen ihres Promotionsstudiums an der HfG Offenbach ein Symposium organisiert:

http://www.hfg-offenbach.de/halt

Symposium-1936

Das Symposium widmet sich aus unterschiedlichsten Perspektiven Sammlungen von über die Zeit entstandenen Porträtfotografien: Zunächst gilt es, allgemeine Kriterien zu untersuchen, die für jede Porträtfotografie relevant sind, die aber über die Zeit und in der Wiederholung eine neue Bedeutung erfahren. Und dann bilden sich im Umgang mit der langen Zeit spezifische Kriterien heraus: zunächst die Festlegung eines Anfangs, eines Endes – der Dauer.

Kein Kommentar

Schreib den ersten Kommentar!!

Einen Kommentar abgeben